Workshop: Pranayama im Frühling – Atemübungen für inneres Erblühen

Sonntag, 07.03.21

16-18 Uhr

Online Workshop

Atemübungen im Yoga sind ein mächtiges und freudvolles Werkzeug, um innere Klärung und Reinigung zu betreiben, um Balance herzustellen und Entwicklungsprozesse anzustoßen.

Unser Atem ist selbstverständlich für unser Alltagsbewusstsein und dennoch ist es das Lebenselixier schlechthin. Ohne Nahrung können wir einige Tage aushalten, ohne Atem dagegen nur wenige Minuten. Der Atem wird im Yoga häufig als Ausdruck von Prana verstanden, der universellen Lebensenergie, die alles durchdringt. Im Pranayama widmen wir uns der bewussten Lenkung und Veränderung dieser Energie – um durch Veränderung gewohnter unbewusster Muster zu neuer Freiheit und zu neuem Energiefluss zu gelangen.

Als Logopädin und Atem- und Stimmtherapeutin habe ich neben meiner Leidenschaft des Yogalehrens auch ein besonderes Interesse an diesem einzigartigen Lebenshauch in uns, dem Atem, dem Prana.

In diesem Workshop werden wir vorbereitend Asanas (Yogahaltungen) üben, um dann Schritt für Schritt in Atemübungen einzusteigen.

Mir ist es ein besonderes Anliegen, die Kraft des Atems und der Atemübungen im Alltag hervorzuheben. Wir sind beschenkt und gesegnet, dieses Werkzeug zur Verfügung zu haben.

Ich möchte mit dir neuste wissenschaftliche Erkenntnisse über die biochemischen Abläufe sowie traditionelles Wissen aus dem Yoga über unseren Atem mit dir teilen.

Nach diesem Workshop wirst du sicherer im Umgang mit Atemübungen (Pranayama) und mit der Macht deines Alltags-Atems sein.

07.03.21 von 16-18 Uhr

Online Workshop über Zoom, also virtuell und interaktiv!

Kosten: 27 € Einzelticket

50 € Freund*innenticket (2 Personen)

Workshop-Duo-Rabatt (Buchung vom 07.03.21 & 21.03.21): 50 Euro Einzelticket

90 Euro Freund*innenticket

Der Workshop findet ab 3 Teilnehmenden statt.

Anmeldung über: Kontakt@yoga-stimmt.com oder hier.

Bei Fragen melde dich jederzeit über o.g. Mailadresse bei mir!