„Sankalpa: der yogische Weg der guten Vorsätze – mit Sanftmut und Hingabe ins neue Jahr starten“ 

Sankalpa ist der Sanskritausdruck für eine feste Absicht, die im Geist oder Herzen geformt wird. Es ist die Intention, die du in dir verankerst, wie einen Samen in dich pflanzst, und durch deine Worte und Handlungen nach und nach Realität werden lässt.

Ein Sankalpa ist selbstverständlich nicht auf ein Jahr begrenzt, so wenig wie es unsere traditionellen „guten Vorsätze“ zu Jahresbeginn sein müssen. Mit einem Sankalpa benennst du aktiv einen Wunsch, eine Absicht, die du für dich in deinem Leben oder für die Welt um dich herum Wirklichkeit werden lassen willst.

In diesem Workshop bekommst du Raum, deinen Herzenswunsch zu erkennen, ihn für dich persönlich im Stillen zu formulieren und dann in einer herzöffnenden Yogapraxis in dir und deinem Herzen zu verankern.

Wir üben in Rückbeugen uns hingebungsvoll dem neuen Jahr, dem Leben an sich, zu öffnen; wir dehnen und kräftigen Brustkorb und Schulter-Nacken-Partie und nehmen uns immer wieder Zeit, mit Sanftmut in uns zu spüren.

Der Workshop findet online im Livestream über ZOOM statt. D.h. der Workshop ist interaktiv, es gibt Raum zum Austausch und wir können miteinander in Verbindung treten.

Zeit: 03.01.21 von 16-18 Uhr

Kosten für den Online-Workshop:

  • 27 € Einzelticket
  • 50 € Freund*innenticket (2 Personen)

Zur Anmeldung bitte hier klicken oder über kontakt@yoga-stimmt.com eine Mail senden.

Ich freue mich auf Dich!